China exportiert Edelstahlplatte

Kurze Beschreibung:

409/410/430/304/309/310/321/316 Stahlblech


Produktdetail

Produkt Tags

Produktbeschreibung

Edelstahlbleche sind allgemein ein Sammelbegriff für Edelstahlbleche und säurebeständige Stahlbleche. Zu Beginn dieses Jahrhunderts legte die Entwicklung von Edelstahlblechen eine wichtige stoffliche und technische Grundlage für die Entwicklung der modernen Industrie und den wissenschaftlich-technischen Fortschritt. Es gibt viele Arten von Edelstahlblechen mit unterschiedlichen Eigenschaften, und es haben sich im Entwicklungsprozess nach und nach mehrere Hauptkategorien gebildet. Entsprechend der Struktur der Organisation ist es in vier Kategorien unterteilt: austenitisches Edelstahlblech, Martens-Edelstahlblech (einschließlich ausscheidungsgehärteter Edelstahlbleche), ferritisches Edelstahlblech und Austenit plus Ferrit-Duplex-Edelstahlblech.

Die hauptsächliche chemische Zusammensetzung oder einige charakteristische Elemente in der Stahlplatte werden in Chrom-Edelstahlblech, Chrom-Nickel-Edelstahlblech, Chrom-Nickel-Molybdän-Edelstahlblech und kohlenstoffarme Edelstahlbleche, Hochmolybdän-Edelstahlbleche, hochreine Edelstahlbleche unterteilt und dergleichen. Entsprechend den Leistungsmerkmalen und der Anwendungsklassifizierung von Stahlblechen wird es in salpetersäurebeständige Edelstahlbleche, schwefelsäurebeständige Edelstahlbleche, lochkorrosionsbeständige Edelstahlbleche, spannungskorrosionsbeständige Edelstahlbleche, hochfeste Edelstahlbleche usw Klassifiziert nach den funktionalen Eigenschaften der Stahlplatte, wird sie in Niedertemperatur-Edelstahlplatte, nicht magnetische Edelstahlplatte, Automaten-Edelstahlplatte, Super-Kunststoff-Edelstahlplatte usw. unterteilt.

Die üblicherweise verwendete Klassifizierungsmethode wird nach den strukturellen Eigenschaften des Stahlblechs und der chemischen Zusammensetzung des Stahlblechs und der Kombination aus beiden klassifiziert. Im Allgemeinen wird es in martensitische Edelstahlbleche, ferritische Edelstahlbleche, austenitische Edelstahlbleche, Duplex-Edelstahlbleche und ausscheidungshärtende Edelstahlbleche unterteilt oder in zwei Kategorien unterteilt: Chrom-Edelstahlblech und Nickel-Edelstahlblech. Weit verbreitet Typische Anwendungen: Wärmetauscher für Maschinen und Anlagen zur Papierherstellung, mechanische Anlagen, Färbeanlagen, Folienverarbeitungsanlagen, Rohrleitungen, Außenmaterialien für Gebäude in Küstengebieten usw.

Die Edelstahlplatte hat eine glatte Oberfläche, hohe Plastizität, Zähigkeit und mechanische Festigkeit und ist beständig gegen Korrosion durch Säuren, alkalische Gase, Lösungen und andere Medien. Es handelt sich um einen legierten Stahl, der nicht leicht rostet, aber nicht absolut rostfrei ist.
Leistung

Verpackung:

f0cfbe04f73c8e9ce1d3085067d050d

 

2be104bcaf772549a0cca1509e23ac5

 

8c54f5e6a5cac243a2ffd7eeabb36d9

Produktmerkmale

Korrosionsbeständigkeit
Das Edelstahlblech hat die Fähigkeit, allgemeiner Korrosion ähnlich wie das instabile Nichrom 304 zu widerstehen. Längeres Erhitzen im Temperaturbereich von Chromkarbid kann die Legierungen 321 und 347 in aggressiven korrosiven Medien beeinträchtigen. Hauptsächlich in Hochtemperaturanwendungen verwendet, erfordern Hochtemperaturanwendungen eine starke Sensibilisierung der Materialien, um interkristalline Korrosion bei niedrigeren Temperaturen zu verhindern.

Oxidationsbeständigkeit bei hohen Temperaturen
Edelstahlplatten haben eine hohe Oxidationsbeständigkeit, aber die Oxidationsrate wird von inhärenten Faktoren wie der exponierten Umgebung und der Produktmorphologie beeinflusst.

Physikalische Eigenschaften
Der Gesamtwärmedurchgangskoeffizient des Metalls hängt neben der Wärmeleitfähigkeit des Metalls von anderen Faktoren ab. In den meisten Fällen der Wärmeableitungskoeffizient, der Zunder und der Zustand der Metalloberfläche. Edelstahl hält die Oberfläche sauber und ordentlich, daher ist seine Wärmeübertragung besser als bei anderen Metallen mit höherer Wärmeleitfähigkeit. Liaocheng Suntory Stainless Steel bietet technische Standards für Edelstahlplatten. Hochfeste Edelstahlplatten mit hervorragender Korrosionsbeständigkeit, Biegeverarbeitbarkeit und Zähigkeit an der Schweißstelle sowie hervorragender Stanzleistung an geschweißten Teilen. Insbesondere enthält es C: 0,02% oder weniger, N: 0,02% oder weniger, Cr: 11% oder mehr und weniger als 17% und einen geeigneten Gehalt an Si, Mn, P, S, Al, Ni und erfüllt 12 ≤ Cr Mo 1.5Si ≤ 17, 1 ≤ Ni 30 (CN) 0.5 (Mn Cu) ≤ 4, Cr 0.5 (Ni Cu) 3.3Mo ≥ 16.0, 0.006 ≤ CN ≤ 0.030 Edelstahlplatte wird auf 850 ~ 1250 ° C erhitzt , und dann bei 1°C/s durchgeführt Die obige Wärmebehandlung zur Abkühlungsgeschwindigkeit Abkühlung. Somit kann es eine Struktur sein, die einen Martensit mit einem Volumenanteil von 12% oder mehr, einer hohen Festigkeit von 730 MPa oder mehr, Korrosionsbeständigkeit, Biegebearbeitbarkeit und einem hochfesten Edelstahlblech mit ausgezeichneter Schweißwärmeeinflusszone enthält Zähigkeit. Durch die Verwendung von Mo, B usw. kann die Pressbearbeitungseigenschaft des geschweißten Abschnitts merklich verbessert werden.

Die Flamme aus Sauerstoff plus Gas kann Edelstahl nicht schneiden, da der Edelstahl nicht leicht oxidiert wird.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Verwandte Produkte